Spiritualismus und Medialität

Stiftung für Spiritualismus und Medialität Niederlande

Die Stiftung für Spiritualismus und Medialität wurde am 16. Oktober 2017 offiziell gegründet, und ist in der Kamer van Koophandel registriert unter der KVK Nummer 69846448.. Ziel dieser Stiftung ist die Vermittlung und Weitergabe der (schriftlichen) Kenntnisse bezüglich der Medialität auf nationaler und internationaler Ebene..

Durch folgende Maßnahmen wird dieses Ziel verwirklicht: - das Erwerben und sammeln von Schriftstücken, Büchern, Literatur und Objekten, sodass eine solide Sammlung bezüglich nationaler und internationaler Medialität entsteht.
- das Sicherstellen der historischen Ereignisse von Pionieren im Bereich der Medialität. - die Instandhaltung eines Museums und einer Bibliothek, die der Öffentlichkeit zur Verfügung steht.
- das Vermitteln und Weitergeben von Wissen an Interessierte..

Die Pläne für ein Museum und eine Bibliothek entstanden schon vor mehr als zwei Jahren. Es ist mir wichtig, in den Niederlanden einen Ort zu schaffen, an dem Informationen bezüglich der Medialität und ihrer Geschichte der Öffentlichkeit zur Verfugung gestellt werden. .

Wir haben eine wundervolle Geschichte und viele Pioniere, die uns im Laufe der Zeit, durch ihre Entwicklung den Weg gezeigt haben, sodass wir in der heutigen Zeit die Medialität frei ausüben dürfen. Sie verdienen es, in unserer Erinnerung zu bleiben. Es zeigt uns, dass die blühende Geschichte der Medialität in der Vergangenheit eine Qualität erreicht hat, der wir im Moment nicht, oder nur selten begegnen..

Die Räumlichkeiten des Museums und der Bibliothek werden im Zwanenhof, neben den Seminarräumen des Zentrums für Medialität und Heilung, im Erdgeschoss und rollstuhlgerecht, eingerichtet. Voraussichtlich wird die Eröffnung Ende 2018/ Anfang 2019 sein. In der Zwischenzeit ist eine Arbeitsgruppe aktiv mit dem Erwerb von Büchern, Informationen und speziellen Objekten, im Bereich der Medialität und des Spiritualismus beschäftigt..

Die Mittel für die Anschaffung wertvoller Objekte, von historischem Wert, fliessen durch den Erlös aus den Benefiz- Nachmittagen, die wir wiederholt organisieren, ein. Denn ohne Unterstützung sind die Pläne nicht zu verwirklichen. Leider befinden sich die meisten speziellen Objekte zur Zeit noch in privaten Sammlungen. Die finanziellen Mittel für die Einrichtung der Räumlichkeiten muss gefunden werden. Ich habe das vollste Vertrauen in unser Projekt, denn zusammen sind wir stark. Ich bin davon überzeugt dass die Stiftung für Spiritualismus und Medialität Nieder lande den Platz bekommt der ihr zukommt, und sie einem wichtigen Ziel dienlich sein wird..

29. Marz findet wieder eine Benefizveranstaltung platz.

Spende für die Stiftung Spiritualismus und Medialität

SPENDEN

Museumsförderfilm

Benefiz-Nachmittag 11. November 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 11 november 2017

Benefietmiddag 26 augustus 2017

Benefietmiddag 26 augustus 2017

Benefietmiddag 26 augustus 2017

Benefietmiddag 26 augustus 2017

Benefietmiddag 26 augustus 2017

Benefietmiddag 26 augustus 2017

CRKBO

nicole de haas

Newsletter

Mitglied der Snu

Mediumschap Nicole de Haas

Kontakt

Nicole de Haas
Retraitehuisweg 6
7625 SL Zenderen (Zwanenhof)

T. 06-18 34 84 30
E. info@nicoledehaas.nl